Lehrvideo Baby-Massage traditionell indisch

 

Ich durfte für testberichte.reviews diese DVD kostenlos testen.

 

Die DVD Baby-Massage (Lehrvideo) ist von der Aufmachung her eher schlicht. Das empfinde ich aber nicht unbedingt als negativ, da es so von der eigentlichen Sache, der Baby-Massage nicht ablenkt. Die DVD ist in mehrere Kapitel unterteilt, wobei jedes Kapitel nicht länger als 2min geht. Das Wesentliche und worauf es bei der Massage ankommt, wird vorab, aber auch punktgenau noch einmal erklärt.

 

Zu sehen sind insgesamt 3 Personen (2 Frauen, ein 9 Monate altes Baby) und eine Demo-Puppe, die zur Vorführung dient. Ich persönlich hätte ein jüngeres Baby ausgesucht, da der Junge sich mehr für seine Umwelt interessiert und einen Bewegungsdrang verspürt, der im Gegensatz zur Massage steht. Wäre das Baby vielleicht 3 oder 4 Monate alt, könnte es sich von der Stimmung noch einfangen lassen und es richtig gehend genießen.

 

Die DVD wurde bei mir von einem Blu-Ray Player abgespielt und dabei ist mir aufgefallen, dass die Bilder alle sehr verpixelt sind. Daher war ich von der Qualität ein klein wenig enttäuscht.

 

Die Massagen werden hervorragend erklärt und man weiß hinterher genau, worauf es ankommt und wie man die Massagen durchzuführen hat. Die Mutter-Kind-Bindung kann dadurch intensiviert und gefördert werden. Aber natürlich können sich auch die Papas voll ausleben.

 

Dadurch, dass die einzelnen Kapitel recht kurz gefasst sind, leidet auch nicht die eigene Konzentration darunter und es kann alles gut verarbeitet werden.

 

 

Fazit: Alles in allem bin ich mit der DVD zufrieden. Mein kleiner Sohn hat die Massage gut angenommen und ich habe mich aufgrund der Anleitung zu keinem Zeitpunkt unsicher gefühlt. An der Videoqualität könnte vielleicht noch nachgearbeitet werden. Auf alle Fälle kann sie jungen Eltern und Eltern, die vorhaben, eine Baby-Massage in Ruhe zu Hause durchzuführen, wärmstens empfohlen werden.

 

Kommentare: 0