brother PT-M95

 

Um ein wenig Abwechslung in den Haushalt zu bringen und meinem Mann die Zurechtfindung in der Küche zu erleichtern, habe ich für konsumgöttinnen.de und brother das Beschriftungsgerät

 

PT-M95 getestet.

 

 

Nach dem Auspacken, das Einsetzen der beiden AA- Batterien und dem Einlegen des Beschriftungsbandes konnte es auch schon losgehen. Die Handhabung ist einfach und erklärt sich eigentlich von selbst. Falls man dennoch Fragen haben sollte, kann man jederzeit in der Bedienungsanleitung nachlesen – ich habe sie bisher aber noch nicht gebraucht. Neben den „normalen“ Buchstaben und Zahlen gibt es auch Sonderzeichen und Symbole, die man über die Menütaste anwählen kann. Selbst die Schriftgröße kann man in Klein – mittel – Groß ändern. Nachdem man seinen Wunschtext eingegeben hat, kann man auf den Ausdruckbutton drücken, wartet, bis das selbstklebende Beschriftungsband ausgedruckt ist und klickt ganz leicht auf den äußeren Knopf, der es dann dank integrierter scharfer Klinge scharf und glattkantig abtrennt.

 

 

 

 

Ich bin mehr als begeistert, denn so macht das Beschriften noch mehr Spaß. Vorbei sind die Zeiten von Kuli, oder Eddingverschmierten Händen, Etiketten die nicht richtig halten, oder aber schlecht lesbar sind. Wenn alles zusammen kommt, dann ist die Sache „perfekt“. Nicht.

 

 

 

Und genau hier sollte man ansetzen, um sich und auch anderen – in diesem Fall meinem Mann, das Leben zu erleichtern und ein weniger leserfreundlicher und auch selbstklebender zu gestalten. Im ernst, man kann schon fast süchtig danach werden, Sachen zu beschriften. Sei es nun die Frühstücksbox meines Sohnes für die Kita, oder aber das Gefäß für Nudeln auch für selbige zu kennzeichnen...wo man welches Gewürz findet ist ach manchmal von Vorteil...ein Kinderspiel mit dem neuen Beschriftungsgerät von brother, der mir den Haushaltsalltag vereinfacht hat. Falls noch jemand so ein tolles Gerät benötigt, der sollte unbedingt auf www.brother.de nachschauen und sich auch eins bestellen. Von mir gibt es ganz klar, ohne wenn und aber eine Weiterempfehlung.